Pesto-wilde kräuter inapprivoisées

Wie schön ist es, wenn man sich die ballade zu pflücken und zu ernten, ein paar blumen, kräuter, pilze ? Und vor allem können, composer-köstliche rezepte aus, dass man sich da, kostenlose rezepte, gesund und ohne negative auswirkungen auf die umwelt. Gut, dass die saison der beeren kommt, und es wird leicht zu finden brombeeren, johannisbeeren, heidelbeeren und gesellschaft, das ist ein rezept für pesto-wilde, die ich ihnen heute ! Es besteht aus wilden pflanzen, aromatische und unkräutern, die man überall in der natur. Pesto verzehren, als aperitif, um im boden kuchen, in pasta-oder wo immer sie wollen !

Ein paar kleine regeln für die kommissionierung für die neuen :
  • Immer pflücken, weg von den anbauflächen -, industrie -, straßen-und jeder bereich, der verschmutzung
  • Bevorzugen sie sammeln und stellen hohe arten böschung
  • Zupfen sie nur in einem gebiet, wo die pflanze reichlich vorhanden ist
  • Achten sie darauf, nicht ausreißen oder beschädigen der pflanze
  • Nehmen sie nur die menge, die notwendig ist und vor allem, lassen sie mindestens ein drittel der pflanzen
  • Lieber jungpflanzen
  • Sammeln sie immer noch von zeit zu trocken und mit einem weidenkorb, plastiktüte verboten

Dies sind die zutaten, die ich gewählt habe, je nachdem, was ich gefunden habe :
  • 3 bis 4 große griffe aus wilden kräutern, frischem :
    • wegerich (Plantago lanceolata),
    • efeu irdischen (Glechoma hederacea),
    • feldsalat (Valerianella locusta),
    • brennnessel, weiße (Lamium album)
    • schnittlauch (Allium schoenoprasum)
  • 80g cashewkerne
  • 3 große knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz, pfeffer

Ich entschied mich für diese pflanzen denn sie wachsen spontan in meiner region, aber sie können auch wählen sie ihre pesto aus anderen pflanzen : basilikum, brennnessel, beinwell, minze, bärlauch, salbei, spinat, melisse, löwenzahn, etc... sie können auch variieren die trockenfrüchte : nüsse, haselnuss -, ritzel -, kiefer -, mandel - ... je Nach geschmack und nutzung, dass sie gehen, machen sie ihr pesto, sie können auch hinzufügen, ein wenig zitronensaft, chili oder ein paar gewürze.

Sobald sie ihre wahl getroffen haben pflanzen und ausgeführt, ihre ernte, die zubereitung ist ganz einfach. Beginnen sie mit mixer, die wilden kräuter zusammen mit dem knoblauch. Fügen sie die getrockneten früchten und mischen alles noch einmal. Danach gibt es keine mehr hinzufügen, das olivenöl, salz und pfeffer nach belieben, um ihr pesto ! Sie können, verbrauchen sie weiter oder halten sie im kühlschrank in einem luftdichten glas.

Translated by Yandex.Translate and Global Translator

Verfolgen seit ihrer website.

Sie können auch lieben

Hinterlasse einen kommentar

Close
%d blogger lieben diese seite :