Yule, mitternacht, neujahr und der beginn der wiedergeburt des lichts

Die wintersonnenwende ist eine zeit besonders magisch, nicht nur an diesem bestimmten tag, sondern die ganze saison, die sie umgibt. Eine besondere energie entfaltet, kann man fast berühren mit den fingerspitzen die magie, die die luft durchdringt. Die wenigen glücklichen, die ich mache leider nicht teil, haben sogar das privileg, eine echte winterlandschaft mit den jüngsten schneefälle über Frankreich.

In die heidnische tradition der wintersonnenwende markiert den neubeginn der sonne nach den kalten, dunklen winter und die wiedergeburt, das licht, die sonne, die ungeschlagen nach der dunklen zeit. Daher, es ist eine zeit der wiedergeburt und entwicklung unseres eigenen lichtes, die innere und geistige. Es ist die perfekte zeit, um zu ehren die natur und das danken, was sie uns gegeben hat, im letzten jahr, lassen sie sich zu entspannen und zu erholen. Aber es ist auch die zeit, kräfte zu umarmen und der härte des winters läutet an unserer tür.

Wussten sie schon ? Die christen haben wahrhaftig nichts erfunden und alles, ausgeliehen von den heiden, da der begriff « Weihnachten » aus unseren freunden Gallier, pflegte schreien vor freude « Noio Hel » will sagen « Die Neue Sonne, » während der winter-sonnenwende.

Jeder kann wählen, zu feiern, die wintersonnenwende, wie es ihm passt, je nach verfügbarkeit, ihre mittel, die nach dem echo, dass diese feier für ihn oder nach traditionen, die mit ihm sprechen. Ich für meinen teil beobachte ich ein ritual, das sehr einfach, wie meine gewohnheit, basierend auf meine liebe zur Natur und meine fähigkeiten zu äußern. Der kern dieser feier ist die krönung der rückkehr des lichtes in unserem wesen und in der Natur und erstellen unser gleichgewicht zwischen licht und schatten.

Auf dem programm
  • Spaziergang im wald und ernte von Holly (als hommage an den König Stechpalme), Gui (pflanze der unsterblichkeit, die besonders heilig für die Druiden), Efeu, Eibe, Tanne, pflanzen « immer grün » mit respekt vor der Natur und dankt ihm für sein geschenk (ich pflücke einen zweig oder zwei pro fuß, um nicht zu beschädigen das gesamte thema, eine klare trennung zur begrenzung der wunde, und eine « Danke » ehrlich, einfach...).
  • Dekoration des heims mit natürlichen elementen saisonal : äpfel, pinien -, walnuss -, zitrus -, zimt -, holz, kerzen, bunte bänder (rot, grün,...), weihrauch, würzig und warm, und die pflanzen, die oben genannten. Ich persönlich bin kein befürworter der tradition der baum des Yule aus ökologischen gründen, aber man kann sich durchaus vorstellen, auch andere alternativen : dekorieren sie einfach einen zweig von tanne oder die herstellung einer welle für Yule aus recycling-material, etc.
  • Herstellung von verschiedenen rezepten zur feier der sonnenwende, die mit zutaten der saison : getränke, kuchen, dessert.
  • Kleine meditation mit den farben des winters zu ehren der jahreszeit, genießen sie ihre magie wieder aufleben zu lassen und mit seinem licht tief vor aufnahme von tätigkeiten, die mehr als wahrsagerei.
  • Reflexion über das negative und das positive des vergangenen jahres und die persönliche arbeit, um sich zu befreien vom schlechten verhalten, umfeld, parasiten, bosheit, schlechte gewohnheiten, etc. Reflexion auch auf mindestens einen positiven aspekt möchte ich erreichen und bis zum nächsten winter-sonnenwende.
  • Karten, um mir zu helfen, diesen wunsch zu erfüllen : meine aktuelle situation, meine mittel sind zur erreichung meiner zwecke, auf welche probleme ich stoßen könnte, das verhalten...
  • Weissagung durch das feuer aus der traditionellen bûche de Yule. Es ist die gewohnheit, die auch halten diese holz, das sich entzündet, zwölf stunden lang, um glück zu bringen für das kommende jahr.
  • Durchführung einer rituellen reinigung (räucherung) und schutz (talisman) mit dem haushalt und der werden, um wieder auf eine solide grundlage.

Ich sie teilt die kurze meditation, die ich verwirklichen werde, sowie eine rezept-getränk zur feier der sonnenwende, den man nur am feuer oder gemütlich mit freunden !

MEDITATION YULE

Wie üblich, vor jeder meditation, sollten sie erstellen einen kokon der ruhe, wo herrscht die ruhe und den komfort. Sobald sie sich gemütlich installiert, schließen sie die augen und konzentrieren sie sich auf ihre atmung. Versuchen sie nicht, es zu kontrollieren, folgen sie einfach ihrem natürlichen rhythmus.

Sie sind umgeben von nebel und unterscheiden sich nur in der nacht sternenhimmel über euch, sowie die eigenheiten von licht des vollmonds. Sie durchsuchen die nackten füße von dicken stein-stufen hell, in der mitte dieser 'einhüllender nebel'. Sie können nichts unterscheiden, sie fühlen nur, dass sie unterwegs sind, obwohl sie nicht spürt weder die kälte, noch den biss des eisigen windes. Sie fühlen sich sicher und warm. Sie gehen sie weiter auf die weißen steine, diese zeichnen einen weg flüchtig gesäumt von breiten schnitten bronze entzündet.

In dem maße, wie sie fortschritte, die nebel zerstreut und lässt erkennen, in der landschaft, die sie umgibt. Sie nehmen also bewusst sein, in einem weiten, verschneiten wald. Die stämme mit schwarzen und weißen birken sich der nebel so, dass große äste leicht glühenden bedeckt von schnee. Der teppich, der wald ist mit schnee bedeckt, makellos, tadellos weiße, so dass nur noch erkennen, hier und da den durchgang von ein paar wilden tieren. Sie geht voran, nun barfuß im schnee und das gefühl, diese quietschen bei jedem schritt wie eine sanfte melodie, die im kontrast zur stille des winters. Hören sie dem zwitschern der vögel um sie herum sowie, dass der schrei in der ferne ein reh.

Sie setzen ihre wanderung und erreichen bald eine waldlichtung, wo glänzt mit einem dicken sonnenstrahl. In seiner mitte, an dem ort, wo das licht die erde berührt, ein stein aufgestellt, der ein paar meter den vorsitz dieser versammlung weiß. Sie fühlen, trotz der entfernung, die hitze und die energie, die ausgeht von diesem stein. Sie nähern sich, um sie aus der nähe beobachten. Das gestein ist hell und granit, leicht spitze in der spitze. Die nordseite der stein hat eine leichte bedeckung mit moos grünen sowie einige zweige waghalsige efeu. Während sie sich noch der stein, sie dringen die sonnenstrahlen und fühlt sich sofort streicheln auf der haut, weich und warm. Sie bringen dann eine hand auf den stein und spüren sie dieses gefühl von weichheit und wärme dringen in ihren körper, durch alle ihre mitglieder. Sie fühlen sich all die energie, um diesen ort, den sie besitzen. Durch diese wärme fließt in ihren adern wie feuer flüssig, sie vergiften sie sie ein weiches licht, wie die dämmerung eines morgens im frühjahr. Nehmen sie eine zeit, inmitten dieser lichtung, um die augen zu schließen und völlig, sie zu verlassen, energien und kräfte in dieser saison, von diesem ort, von der Natur.

Sie öffnen langsam die augen und bemerken, dass es dort einen waldkauz der auf einem zweig in siebenbürgen dringt ihr blick. Sie nähern sich vorsichtig von ihr, und sie verliert sich in ihren augen tief und hypnotisierend. Mit jedem schritt, den sie in seine richtung, den sie erhalten, umso mehr, seinen geist und seine macht. Plötzlich ist das tier fliegt, dann wartet auf sie ein paar äste weiter, bis sie die folgen. Ein wenig die eule bringt sie durch den weißen nebel, bis wieder die steinstufen. Sobald die stufen erreicht, die eule legt eine seiner federn in ihrer hand, bevor sie zu verschwinden im nebel. Sie folgen dann die weißen steine, mit jedem schritt, den sie erhofft, näher an sein bewußtsein, bis die augen zu öffnen.

REZEPT VON YULE
  • Einen liter apfelwein brutto-oder rotwein, je nach ihren vorlieben (das ist apfelwein für meinen teil)
  • Ein glas reines wasser, wenn möglich, im fluss geerntet
  • Drei orangen, im klassischen oder im blut (orangen saft, wenn möglich)
  • Die körner eine große granate
  • Ein halbes dutzend schoten kardamom
  • Eine prise geriebene muskatnuss
  • Eine prise nelken (etwa vier oder fünf)

Wer will, kann auch hinzufügen, ein paar esslöffel agavendicksaft oder honig für den geschmack, sowie eine zimtstange.

Schalten sie den alkohol und wasser in einem topf und reiben sie die schale von der orange. Fügen sie dann den orangensaft sowie die gewürze (versuchen sie, den krümeln, um mehr geschmack). Fügen sie auch die körner von granatapfel, die zuvor zerkleinert werden. Erhitzen sie das ganze unter ständigem rühren bis zum kochen bringen. Dann reduzieren sie das feuer, so dass ihr trank frémisse leicht, in zehn minuten. Filtern sie anschließend alles aus und warten sie noch zehn minuten, bevor sie probieren !

Translated by Yandex.Translate and Global Translator

Hinterlasse einen kommentar

  1. Kuckuck!

    Es ist schon eine weile, dass ich würde gerne versuchen, die begasung, zu reinigen das haus, wie du das verarbeitet sie genau ? Mit salbei ?

    Sehr schöner artikel, wie immer !

    • Du kannst verschiedene pflanzen, zum reinigen deines hauses, persönlich verwende ich salbei, denn es funktioniert sehr gut für mich ! Ich fange immer noch nicht den oberen teil des hauses, der raum im osten, dann westen, dann unten aus dem haus. Ich versuche, sie zu durchdringen, die bis zu rauch-haus, einige verwenden eine feder, um die leitung der rauch auch.